Thai Yoga Massage

Lass Dich berühren… im Außen. Im Innen.

Du bist verspannt, Deine Energie kommt nicht ins Fließen, Deine Gelenke steif und Dein ganzer Körper fühlt sich etwas „sterrich“ an? (ich mag dieses schwäbische Wort)
Vielleicht möchtest Du Dir auch einfach etwas Gutes tun und Dir eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen…

Dann genieße diese besondere Art der Massage.

Meine besonders sanfte Art der Thai Yoga Massage reduziert Stress & entspannt, regt Stoffwechsel, Lymphfluss & Blutzirkulation an und entlastet so das Herz-Kreislauf-System. Das Immunsystem wird gestärkt. Muskuläre & haltungsbedingte Verspannungen werden gelöst, Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen gelindert und insgesamt das Körpergefühl und Wohlbefinden gesteigert.

Ich arbeite mit sanftem Druck und Dehnbewegungen an den Energielinien des Körpers. Dies geschieht immer nach vorheriger Absprache als Empfangende/ Empfangenden. Du möchtest nicht an Gesicht & Kopf berührt werden? Sag mir dies gerne – wir finden genügend Möglichkeiten der Berührung. Im Fokus steht immer Dein Wohlbefinden.

In einem angenehmen Ambiente findet die Massage auf einer komfortablen, weichen Bodenmatte statt. Ich gestalte uns den Raum so, dass Du ganz entspannt die Zeit hier genießen kannst. Du empfängst die Thai Yoga Massage bekleidet & passiv. Durch rhythmische, fließende Bewegungen findest Du in einen Zustand der Meditation & Tiefenentspannung.

rossiSyoga - Susanne Rossi: Yin Yoga

Thai Yoga Massage ist eine der ältesten, ganzheitlichen Heilpraktiken und hat seinen Ursprung in Indien. Der nordindische Arzt Dr. Jivaka Kumar Bhaccha (auch: Shivago Komarpaj, ca. 540 v. Chr.), ein Freund Buddhas, hat diese Heilkunst entwickelt und gelehrt. Sie verbindet Elemente des Yogas, des Ayurveda mit traditionellem, thailändischen Massage- und Heilwissen. Thailändische Mönche entwickelten sie über Generationen weiter. In den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts fand die Thai Yoga Massage auch ihren Weg nach Deutschland.

Vereinbaren Sie ein kostenloses, telefonisches Vorgespräch mit mir.

Schreib mir gerne eine E-Mail oder ruf mich direkt an.
Wir finden sicher einen Yoga-Weg, der zu Dir
und Deiner Lebenssituation passt.